POL-PDMY: 67-jährige Fußgängerin durch Verkehrsunfall schwer verletzt



Rieden (ots) – Am Mittwoch, 06.12.2017, gegen 18.35 Uhr, ereignete sich in der Brohltalstraße in 56745 Rieden ein Verkehrsunfall. Dabei übersah ein 28-jähriger Fahrzeugführer beim Rückwärtsfahren mit seinem PKW eine 67-jährige Fußgängerin, welche mit ihren Hunden unterwegs war. Durch den Zusammenstoß zwischen dem PKW und der Fußgängerin kam diese zu Fall und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Nach notärztlicher Erstversorgung vor Ort, wurde die Fußgängerin zur weiteren Behandlung in ein Neuwieder Krankenhaus verbracht. Zeugen, welche Angaben zu dem Verkehrsunfall machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Mayen in Verbindung zu setzen.

Anzeige

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

(0)

Trackback URL

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Quelle Firmenname) verantwortlich. Dieser ist auch grundsätzlich Urheber, sowie auch für jegliche Bilder und weiteren Materialien in dieser Pressemitteilung.

Blogspan.net übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

No Comments on "POL-PDMY: 67-jährige Fußgängerin durch Verkehrsunfall schwer verletzt"

Hi Stranger, leave a comment:

ALLOWED XHTML TAGS:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Subscribe to Comments