POL-PDKL: A6/Wattenheim, Polizei kontrolliert Brummifahrer



Wattenheim (ots) – Den Schwerlastverkehr hat die Autobahnpolizei Kaiserslautern am Donnerstag auf der A6 ins Visier genommen. Das besondere Augenmerk der Polizeibeamten galt den Lkw-Fahrern und ihren Fahrzeugen. Während der fünfstündigen Kontrolle auf dem Parkplatz „Türkberg“ wurden teilweise erhebliche Mängel festgestellt. Insgesamt viermal musste wegen nicht ordnungsgemäß gesicherter Ladung oder defekten Bremsen die Weiterfahrt untersagt werden. Neben diversen Bußgeldverfahren wurden auch zwei Verfahren der Vermögensabschöpfung gegen Firmeninhaber eingeleitet. Die Autobahnpolizei kündigt schon jetzt an: Die Beamten der Schwerverkehrsüberwachung werden auch künftig verstärkt Kontrollen des gewerblichen Personen- und Güterverkehrs durchführen.

Anzeige

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
http://s.rlp.de/GHJ

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

(5)

Trackback URL

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Quelle Firmenname) verantwortlich. Dieser ist auch grundsätzlich Urheber, sowie auch für jegliche Bilder und weiteren Materialien in dieser Pressemitteilung.

Blogspan.net übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

No Comments on "POL-PDKL: A6/Wattenheim, Polizei kontrolliert Brummifahrer"

Hi Stranger, leave a comment:

ALLOWED XHTML TAGS:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Subscribe to Comments