POL-FL: Stromausfall in Flensburg und Umgebung – Bitte den Notruf freihalten!



Flensburg (ots) – In Flensburg und der Umgebung ist teilweise großflächig der Strom ausgefallen. Es wird darum gebeten, nicht die Notrufe 110 und 112 zu wählen, um den Stromausfall zu melden. Diese Leitungen sind für Notfälle freizuhalten. Die Polizei ist über die normale Amtsleitung erreichbar. Außerdem sind Polizeistreifen im Einsatz und überwachen den Verkehr, um regelnd eingreifen zu können.

Anzeige

Die zuständigen Stellen sind informiert.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Christian Kartheus
Telefon: 0461/484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

(96)

Trackback URL

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Quelle Firmenname) verantwortlich. Dieser ist auch grundsätzlich Urheber, sowie auch für jegliche Bilder und weiteren Materialien in dieser Pressemitteilung.

Blogspan.net übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

No Comments on "POL-FL: Stromausfall in Flensburg und Umgebung – Bitte den Notruf freihalten!"

Hi Stranger, leave a comment:

ALLOWED XHTML TAGS:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Subscribe to Comments