LPI-J: Unachtsamkeit mit Folgen



Jena (ots) – Am Freitagmorgen, gegen 07:30 Uhr, wollte eine 45jährige Fußgängerin das auf dem linksseitigen Gehweg stadteinwärts befindliche Baugerüst in der Karl- Liebknecht- Straße in 07749 Jena passieren, als plötzlich einem 32jährigen Bauarbeiter ein eisernes Teppichmesser vom Gerüst und fortfolgend auf den Kopf der Fußgängerin fiel. Hier durch wurde die Fußgängerin leicht verletzt. Der Bauarbeiter muss sich nun wegen Fahrlässiger Körperverletzung verantworten.

Anzeige

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Inspektionsdienst Jena
Telefon: 03641 811123
E-Mail: dsl.id.lpi.jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

(0)

Trackback URL

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Quelle Firmenname) verantwortlich. Dieser ist auch grundsätzlich Urheber, sowie auch für jegliche Bilder und weiteren Materialien in dieser Pressemitteilung.

Blogspan.net übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

No Comments on "LPI-J: Unachtsamkeit mit Folgen"

Hi Stranger, leave a comment:

ALLOWED XHTML TAGS:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Subscribe to Comments