Eurovision Song Contest in 3D / 3D Community vereint Nationen



Berlin (ots) – Erstmals wird der Eurovision Song Contest auch in 3D zu erleben sein. In Kooperation mit der European Broadcasting Union (EBU) hat die sMeet Communications GmbH eine virtuelle 3D Song Contest Welt kreiert. Die besten Szenen aus den Semi-Finals und dem großen Finale, Hintergundberichte und Anderes werden zu sehen sein. sMeet und die EBU bieten damit weltweit erstmals eine Community für die 42 Teilnehmerländer und die größte virtuelle Party für Fans des Eurovision Song Contests.

Das Entertainment-Ereignis wird in drei virtuellen Live-Arenen und dem eigenen Song-Contest Quizz-Room stattfinden. Ähnlich dem Green-Room der Künstler, sind die teilnehmenden Nationen mit eigenen Länderecken vertreten: während die Events in die 3D-Räume übertragen werden, können die Zuschauer im eigenen virtuellen Fanblock ihren ESC-Beitrag unterstützen. Während den Live-Sendungen können die Nationen nicht nur miteinander chatten, sondern sich auch live per Telefon auszutauschen und so grenzübergreifend miteinander in Kontakt treten.

Die größte virtuelle ESC-Party ist für bis zu 20.000 gleichzeitige User ausgelegt. Sobald ein 3D-Raum die maximale Besucheranzahl erreicht hat, öffnet sich eine Kopie des Raumes und über eine simple Navigation können schnell Freunde und andere ESC-Fans gefunden werden.

Durch die Mischung aus Live-TV, einem intuitiven Voice-Chatsystem und den virtuellen 3D-Räumen, wird ein neuartiges Unterhaltungsformat entwickelt, bei dem die Marke ESC für den Nutzer und für die Zuschauer in einer ganz neuen Form erlebbar wird.

“Die EBU und sMeet haben sich das Ziel gesteckt, eine gemeinsame Community für alle Nationen zu bieten, in der über Grenzen hinweg Kontakte geknüpft werden können und der Eurovisionsgedanke zum tragen kommt. Mit den massentauglichen 3D-Räumen gehen wir einen großen Schritt in diese Richtung” so Sebastian Funke, Geschäftsführer der sMeet Communications GmbH.

Pressekontakt:

Jette Werner
PR-Beraterin sMeet Communications GmbH

030 – 288 788 9215
Facebook

Trackback URL

, , , , , , , , , , , , ,

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Quelle Firmenname) verantwortlich. Dieser ist auch grundsätzlich Urheber, sowie auch für jegliche Bilder und weiteren Materialien in dieser Pressemitteilung.

Blogspan.net übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

No Comments on "Eurovision Song Contest in 3D / 3D Community vereint Nationen"

Hi Stranger, leave a comment:

ALLOWED XHTML TAGS:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Subscribe to Comments