DealExtreme gestaltet interne Auftragsabwicklung für schnellere Bearbeitungszeiten um



Hong Kong (ots/PRNewswire) – DealExtreme (DX) verbessert im Zuge seiner Bemühungen, seinen Kunden den bestmöglichen Service zu bieten, sein Auftragsabwicklungsverfahren, um den hohen Zufriedenheitsgrad seiner Käufer aufrecht zu erhalten. Konzertierte Anstrengungen werden unternommen, um in geschäftskritischen Bereichen bessere Prozesse zu implementieren und damit sicherzustellen, dass DX der Nummer-Eins Gadget-Händler im Netz bleibt.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20101229/CN22302LOGO)

Um eine zeitnahe Bearbeitung der Aufträge zu gewährleisten, die während des chinesischen Neujahrsfestes eingehen, realisiert DX.com die folgenden Upgrades und Änderungen:

1) DX hat ein neues Abwicklungssystem mit verbesserter Auftrags- und
Lagerverwaltung entwickelt. Dieses System kann eine wesentlich grössere Menge an
Aufträgen bearbeiten und sicherstellen, dass die Ware versandt wird, wenn sie
verfügbar ist.
2) DX.com hat neue Lagerhallen in Grossbritannien, Australien sowie den
Vereinigten Staaten errichtet und mit Mitarbeitern besetzt, um zu garantieren, dass
Artikel auf Lager sind und gekauft werden können. Die Bestandszahl, die auf der
Website für einen bestimmten Artikel angezeigt wird, ist akkurat und verlässlich.

DealExtremes 320.000 Quadratfuss grosses Digital Fulfillment Center widmet sich der Durchführung und Beschleunigung von Auftragsabwicklung. Es setzt auf neue Ausstattung und innovative Geschäftsprozesse, um zu gewährleisten, dass die Bestellungen der Kunden zeitnah abgeschlossen werden.

DX.com hat daneben ein umfassendes System zum Management der Lieferantenbeziehungen implementiert. Dies soll die Kontaktaufnahme mit Lieferanten verbessern und dadurch ermöglichen, mehr neue Produkte von einem vielfältigeren Lieferantenpool zu beziehen und zu lagern, um den Bestand auf einem optimalen Level zu halten.

Wenn man ihn zum technologischen Stand und Fachwissen von DX.com befragt, antwortet Eric, IT-Manager: “Was den technologischen Fortschritt in der Auftragsentwicklung betrifft, befinden wir uns auf dem neuesten Stand, und in einigen Bereichen übertreffen wir diesen sogar. Wir kennen keinen anderen Online-Händler, der über die gleichen Ressourcen wie DX verfügt.”

DX.com ist sich bewusst, dass es frustrierend sein kann, länger als erwartet auf gekaufte Ware warten zu müssen, und weiss, dass gute Kundenbeziehungen und niedrige Preise heutzutage die wichtigsten Aspekte auf dem hart umkämpften Markt sind.

DX.com tut alles, um zu garantieren, dass diese beiden Anforderungen erfüllt werden und der erstklassige Service, den der Anbieter seinen Kunden verspricht, auch tatsächlich geleistet wird.

DealExtreme ist kundenorientiert

DealExtreme hat sich zum Ziel gesetzt, seinen Kunden den besten Service sowie die grösste Auswahl an Produktangeboten zu bieten. In Anbetracht des kostenlosen Versands und der sehr günstigen Preisen ist DX.com die erste Wahl für den Kauf von Gadgets im Internet und der Händler, der sich am meisten für die ständige Verbesserung seines Angebots und Services engagiert.

Pressekontakt:

Serena Peng, +86-136-3257-4907, serena@mail.dealextreme.com

Trackback URL

, , , , , ,

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Quelle Firmenname) verantwortlich. Dieser ist auch grundsätzlich Urheber, sowie auch für jegliche Bilder und weiteren Materialien in dieser Pressemitteilung.

Blogspan.net übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

No Comments on "DealExtreme gestaltet interne Auftragsabwicklung für schnellere Bearbeitungszeiten um"

Hi Stranger, leave a comment:

ALLOWED XHTML TAGS:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Subscribe to Comments