Archive > Juli 2017

POL-HAM: Eine Leichtverletzte bei Verkehrsunfall mit Linienbus

Hamm-Heessen (ots) – Leicht wurde eine 27-jährige Seat-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall am Montag, 31.Juli, um 18.35 Uhr auf der Münsterstraße in der Nähe der Philipp-Reis-Straße. Beim Abbiegen auf einen Parkplatz stieß die 27-Jährige mit dem Linienbus zusammen, der auf der Bussonderspur in Richtung Hamm-Zentrum fuhr. Der Seat war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. […]

Continue reading

POL-HAM: Vier beteiligte Fahrzeuge und zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

Hamm-Mitte (ots) – Bei einem Verkehrsunfall auf der Werler Straße in der Nähe der Autobahnauffahrt wurden am Montag, 31. Juli, um 18.15 Uhr eine 37-jährige und 17-jährige Beifahrerin eines VW Touran leicht verletzt. Zuvor war eine 40-jährige BMW-Fahrerin auf den Golf eines 53-Jährigen aufgefahren. Dieser wurde durch den Aufprall auf den Touran eines 40-Jährigen und […]

Continue reading

FW-D: Düsseldorfer Höhenretter unterstützten in Köln

Düsseldorf (ots) – Sonntag, 30.Juli 2017, 16:25 Uhr, Köln Die Höhenretter der Berufsfeuerwehr Düsseldorf wurden am Sonntag um 16:25 h von der Berufsfeuerwehr Köln zur überörtlichen Hilfe angefordert. Über dem Rhein kam es zu einem folgenschweren Unfall mit der im Betrieb befindlichen Seilbahn. Laut Meldung befanden sich in den Gondeln der Seilbahn bis zu 77 […]

Continue reading

Badische Zeitung: Nach dem Messerattentat / Reflexe helfen nicht weiter Kommentar von Thomas Fricker

Freiburg (ots) – Die Behörde geht inzwischen von einem islamistischen Tatmotiv aus. Auch wenn es die oberflächliche Betrachtung nahelegt: Ein terroristischer Hintergrund ist damit nicht automatisch verbunden. Bisher deuten die Begleitumstände eher daraufhin, dass ein psychisch labiler junger Mensch sich selbst radikalisierte und dann spontan den vermeintlichen Märtyrer-Tod suchte. Weshalb es trotz entsprechender Hinweise nicht […]

Continue reading

Lausitzer Rundschau: Vergleiche hinken – oder? Zur Debatte über die Zukunft des Diesel

Cottbus (ots) – Der Zigarettenabsatz geht dramatisch zurück, seit entdeckt wurde, dass die Hersteller die vorgegebenen Höchstgrenzen für Nikotin und Teer heimlich systematisch überschreiten. Zudem drohen den Konzernen hohe Strafen. Die Rücknahme der alten und ihr Austausch gegen neue, „gesündere“ Zigaretten wird von der Branche als zu teuer abgelehnt. Arbeitsplätze sind in Gefahr. Vor diesem […]

Continue reading

Lausitzer Rundschau: Rechtsanspruch als Druckmittel Zur Betreuung in der Grundschule

Cottbus (ots) – Viele Eltern können ein trauriges Lied davon singen. Lange wussten sie ihr Kind in der Kita gut aufgehoben. Doch wenn der Nachwuchs in die Schule kommt, fehlt es plötzlich an Betreuungsangeboten. Das stellt Mütter und Väter vor große Probleme. Vor allem dann, wenn beide in Vollzeit arbeiten und weder Oma noch Opa […]

Continue reading

POL-NB: Motoradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ribnitz-Damgarten (ots) – Am 31.07.2017 gegen 17:00 Uhr ereignete sich auf der Landesstraße 19 bei Bad Sülze ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motoradfahrer schwer verletzt wurde. Ein 66-Jähriger kam mit seinem PKW Mazda aus Bad Sülze und bog auf die Landesstraße 19 in Richtung Langsdorf auf. Im nachfolgenden Verkehr nährte sich ein 28-jähriger Motoradfahrer. Er […]

Continue reading

POL-HRO: Unfall zwischen drei Fahrzeugen mit erheblichem Sachschaden

Boizenburg (ots) – Am 31.07.2017 kam es gegen 18:00 Uhr auf der Bundesstraße 195 zu einem Verkehrsunfall zwischen drei Fahrzeugen mit hohem Sachschaden. Die drei Autos fuhren von Lüttenmark in Richtung Gresse. Als der vorrausfahrende PKW KIA Cee’d nach rechts auf ein Privatgrundstück abbiegen wollte, hielt der nachfolgende PKW VW Tiguan dahinter an und kam […]

Continue reading

Schwäbische Zeitung: Die Betrüger sind gefordert – Leitartikel zu Diesel-Gipfel

Ravensburg (ots) – In Deutschland hängen 1,8 Millionen Arbeitsplätze direkt oder indirekt von der Autoindustrie ab. Die Branche erwirtschaftete im vergangenen Jahr einen Umsatz von 400 Milliarden Euro, damit ist jeder vierte Euro des produzierenden Gewerbes mit einem automobilen Produkt umgesetzt worden. Zu einem großen Teil beruht Deutschlands Wohlstand auf VW, BMW und Daimler sowie […]

Continue reading

Das U.S. Green Building Council und Green Business Certification Inc. geben bekannt, dass Savona in Italien die erste Stadt ist, die an LEED for Cities in Europa teilnimmt

Savona, Italien (ots/PRNewswire) – Das neue Zertifizierungssystem kombiniert Nachhaltigkeit, soziale Gleichheit und menschliche Erfahrung mit Technologie und Analyse auf stadtweitem Niveau Das U.S. Green Building Council (USGBC), der Entwickler des LEED-Bewertungssystem für ökologische Gebäude, und Green Business Certification Inc. (GBCI), die Organisation, die alle LEED-Projekte weltweit zertifiziert, gaben heute bekannt, dass Savona, Italien, wo mehr […]

Continue reading

Neue Westfälische (Bielefeld): Aufarbeitung des Terrors Die Sorgen der Attentäter Ingo Kalischek

Bielefeld (ots) – Terror verändert uns. Auch dann, wenn er uns nicht unmittelbar betrifft. Die schrecklichen Bilder aus Europas Hauptstädten machen uns nervös und unsicher. Und das zeigt sich auch an unseren Reaktionen: Sobald irgendwo auf der Welt – wie am Wochenende in Hamburg – ein frustrierter Mensch die Kontrolle verliert und zum Messer oder […]

Continue reading

Rheinische Post: Kommentar / Skrupellose Sozialisten = Von Tobias Käufer

Düsseldorf (ots) – Venezuelas regierende Sozialisten haben im Dezember 2015 die Parlamentswahlen krachend verloren. Doch anstatt den höchsten Souverän zu respektieren, haben sie sich ein eigenes Parlament gebastelt. Seit der Wahlniederlage ignoriert Präsident Nicolás Maduro die Nationalversammlung, regiert mit Ausnahmezustand und Sonderdekreten gegen den erklärten Volkswillen. Als der Versuch scheiterte, das Parlament juristisch zu entmachten, […]

Continue reading

Westfalen-Blatt: Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zum Westfalentarif

Bielefeld (ots) – Einheitliche Tickets und Tarifbestimmungen, dazu eine transparente, gerechte Preisgestaltung, bei der nur die Entfernung zwischen Start und Ziel zählt: Der Westfalentarif ist ein Meilenstein, weil er das Reisen innerhalb Westfalens einfacher und bequemer macht. Anlaufschwierigkeiten, die es sicherlich geben wird, ändern nichts daran. Tarifgrenzen sind für Kunden lästig. Sie werden durch den […]

Continue reading

Rheinische Post: Kommentar / Vorbild Bundesbank = Von Georg Winters

Düsseldorf (ots) – Natürlich kann man sagen, dass die Bundesbank nur ein Rädchen im großen Getriebe der Europäischen Zentralbank (EZB) und ihre Bedeutung gegenüber den Zeiten der D-Mark radikal geschrumpft sei. Die Geldpolitik wird bei der EZB gemacht, und da hat Deutschland nicht mehr Gewicht als jedes andere Euro-Mitgliedsland. Aber darauf darf man die Bundesbank […]

Continue reading

Rheinische Post: Kommentar / Nostalgie ist kein Geschäftsmodell = Von Michael Bröcker

Düsseldorf (ots) – Die Geschichte der deutschen Autoindustrie ist eine der Ingenieurskunst, der Wohlstandssicherung für Millionen, der Exportstärke. Das Auto war seit Carl Benz nie nur ein Fortbewegungsmittel. Es war Identität. Nostalgie ist aber kein Geschäftsmodell. Und auch eine Autofahrernation muss nicht akzeptieren, dass die großen Hersteller offenbar über Jahrzehnte Verbraucher getäuscht, Emissionen verschwiegen und […]

Continue reading

prev posts