BPOLI S: Mutmaßlicher Dieb vorläufig festgenommen



Stuttgart (ots) – Beamte der Bundespolizei haben am Sonntagmorgen (09.12.2018) gegen 04:15 Uhr einen 20-jährigen mutmaßlichen Handydieb an der S-Bahnhaltestelle Stuttgart-Stadtmitte vorläufig festgenommen. Der gambische Staatsangehörige aus dem Landkreise Calw steht im Verdacht, am Samstagabend (08.12.2018) das Mobiltelefon einer 18-jährigen Reisenden, welche das Handy in einem Zug im Stuttgarter Hauptbahnhof vergessen hatte, entwendet zu haben. Anhand von Lichtbildern aus der Überwachungskamera erkannte eine Bundespolizistin den Tatverdächtigen wieder. Bei der Durchsuchung des 20-Jährigen fanden die Beamten zudem das mutmaßliche Diebesgut in dessen Hosentasche auf. Er muss nun mit einem Strafverfahren wegen Diebstahls rechnen.

Anzeige

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Pressestelle
Meriam Kielneker
Telefon: 0711 / 55049 – 109
E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

(16)

Trackback URL

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Quelle Firmenname) verantwortlich. Dieser ist auch grundsätzlich Urheber, sowie auch für jegliche Bilder und weiteren Materialien in dieser Pressemitteilung.

Blogspan.net übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

No Comments on "BPOLI S: Mutmaßlicher Dieb vorläufig festgenommen"

Hi Stranger, leave a comment:

ALLOWED XHTML TAGS:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Subscribe to Comments