April 26, 2017

Wiki: Dateien ins Internet hochladen

Dateien hochladen per File Hosting
Mit File Hosting ist es möglich, Dateien online auf einem zentralen Server abzulegen und sie anschließend per Share Hosting zu teilen. Ein bekanntes Beispiel hierfür ist die Cloud von Dropbox. Die Bezeichnung als One Click Hosting hat sich etabliert, weil die Anwendung sehr einfach – mit einem Klick – zu bedienen ist.

Einsatz und Vorteile von File Hosting
Dropbox-Nutzer wissen das File Hosting sehr zu schätzen, wenn sie etwa ihre Urlaubsfilme mit der Familie teilen möchten und sie einfach per File Hosting hochladen, während jeder Verwandte, der das Passwort kennt, sie sich anschauen kann. Das ist allemal komfortabler als das Versenden einzelner Dateien per Mail. Doch File Hosting kann noch viel mehr, die Cloud stellt praktisch grenzenlosen Speicher bereit und ist von jedem Ort und jedem Gerät aus abzurufen. Firmen können ihre Back-ups dort lagern, Studenten ihre Arbeiten. Das Teilen ist wie beim Dropbox-Beispiel sehr einfach.

Praktisches File Hosting
One Click Hosting funktioniert ohne jedes zusätzliche Programm auf dem eigenen Rechner. Auch vom Smartphone aus können Dateien hochgeladen werden, was sich speziell für Fotos und Videos anbietet. Je nach Preismodell des Hosters werden die Daten für eine bestimmte Zeit (bei kostenlosen Diensten) oder permanent vorgehalten. Die Dienste mit Permanentspeicherung heißen Cyberlocker, sie bieten eine virtuelle Online-Festplatte.

(22)

Speak Your Mind

*