Oktober 17, 2017

Michael Jackson: Seine größten Charts-Erfolge

Michael Jackson: Seine größten Charts-Erfolge

26.06.2009

Michael Jackson begeisterte mit seiner Musik Millionen Menschen weltweit. In Gedenken an den „King of Pop“ erinnern wir an Jacksons größte Charts-Erfolge:

14 CDs, die 593 Wochen in den Album-Charts standen, davon acht Top-Ten-LPs und insgesamt fünf Nummer-eins-Platzierungen – das ist die eindrucksvolle Bilanz von Michael Jacksons Lebenswerk.

Sein Album „Thriller“, das 1983 in die Hitliste einstieg, gehört zu den erfolgreichsten CDs der deutschen Charts. Der Topseller stand elf Wochen auf dem Gipfel und war 141 Wochen platziert. Neben „Thriller“ schafften „Bad“ (1987), „Dangerous“ (1991), „History – Past, Present And Future – Book I“ (1995) und letztmals „Invincible“ (2001) den Sprung auf Platz eins.

Auch in den deutschen Single-Charts schaffte der Musiker Außergewöhnliches: 43 Songs, die insgesamt 663 Wochen gelistet waren, gelang der Einzug in die Hitliste. 18 Mal belegte er einen Platz unter den besten Zehn. „Earth Song“ (1995) und „They Don’t Care About Us“ (1996) – mit 31 Wochen die am längsten platzierte Single – waren Jackos Nummer-1-Hits in Deutschland.

(99)

Speak Your Mind

*